Achleanan Farmhouse Sunset The Sound of Mull Highland cows on the shore Views from the house

Achleanan Farmhouse
Nahe Lochaline
Argyll
Schottland

Betten 6

Sie haben vielleicht den Eindruck Sie sind der einzige Mensch auf dieser Erde, gäbe es da nicht die Lichter von Tobermory, die am Abend jenseits der Meerenge von Mull aufblitzen. 150 Meter oberhalb der Meerenge gelegen, kann man vom Achleanan Farmhouse aus atemberaubend schöne Ausblicke hinüber zu den Bergen auf der Insel Mull und dem dahinter liegenden Atlantik genießen. Das Haus ist umgeben von Weide- und Moorland, die Heimat der schottischen Blackface Schafe, der Galloway- und Highland- Rinder sowie von Rehen und Rothirschen. Die Farm stellte einst Flachs für Leinenwäsche her, der alte steinerne Flachsspeicher befindet sich noch hinter dem Haus.

Auf dem 2000 Hektar großen, privaten Gut Drimnin gelegen, ist Achleanan ein Ort von großer Ruhe und Beschaulichkeit, der nächste Wohnort befindet sich fast einen Kilometer entfernt. Gäste haben Zugang zu dem 13 km langen Küstenstreifen des Gutes; seinen Mooren, Tälern und unberührten Waldgebieten; den historischen Ruinen einer viktorianischen Kapelle, einem Fort aus der Steinzeit und einem von Mauern umgebenen Bauerndorf.

Stein- und Seeadler, Marder und Otter kann man auf diesem Gut beobachten. Es gibt viele Wanderwege innerhalb des Gutes - über die Berge, entlang der Privatstraße zur ehemaligen Ferry Inn am Loch Sunart und entlang der Küste. Es gibt eine tägliche Fährverbindung zwischen Lochaline (18 km, Hotel und Restaurant) und Fishnish auf der Insel Mull (Buchung nicht erforderlich).

Achleanan Farmhouse wurde für höchste Ansprüche aufwendig renoviert, wobei das traditionelle Äußere des Hauses bewahrt wurde, hinzugefügt wurde lediglich eine Veranda/Esszimmer, von wo aus man einen herrlichen Rundblick hat. Die Unterkunft umfasst ein gemütliches, mit Kiefernholz verkleidetes Wohnzimmer mit Holzfeuerofen, eine moderne Küche, 3 komfortable Schlafzimmer und 2 Badezimmer. Doppelglasfenster, eine Zentralheizung und der Holzfeuerofen geben die Garantie, dass das Haus im Winter ebenso einladend ist, wie zu den übrigen Jahreszeiten. Rindfleisch, Lammfleisch und Wildbrett (je nach Jahreszeit), auf dem Gut Drimnin gezüchtet, kann bei Ihrer Ankunft bestellt werden.

Bettwäsche und Handtücher, Ölzentralheizung und Strom sind inbegriffen. Hunde sind gewöhnlich nach Absprache zugelassen. Nichtraucher. Wi-fi vorhanden und inbegriffen, abhängig vom Versorger.


Unterkunft (Betten 6):

Dining room and views View from above
Kitchen Living Room

Erdgeschoss:

Bedroom

Erster Stock:


Bedroom Bathroom
About Scotland Ecosse Unique wird entworfen durch About Scotland.com Andere Artikel beinhalten:
Geschichte - Landschaft - Kunst - Edinburgh - Reise - Hinweise - und Home Page
Copyright About Scotland und
Ecosse Unique Ltd.