Clan Cottage view Clan Cottage view

Clan Cottage
Loch Shiel
Nahe Acharacle

Betten 4

Clan Cottage, ursprünglich vor ca 150 Jahren als Haus des Fährmanns von Loch Shiel erbaut, ist jetzt wie ein hübsches zweites Zuhause, geschützt inmitten von Kiefern gelegen, ca 100 m von Loch Shiel und seinem umwerfend schönen Hintergrund entfernt.

In der ländlichen Gemeinde Moss an der Westküste Schottlands liegt es ideal, um die Halbinsel Ardnamurchan zu erkunden. Das blühende Dorf Acharacle (1,6 km) hat eine gut ausgebaute Infrastruktur und das Haupttouristenzentrum Fort William können Sie in einer guten Autostunde erreichen.

Clan Cottage Clan Cottage Clan Cottage

Obgleich vor langer Zeit erbaut, wurde das Anwesen jetzt erweitert und umgebaut, um ein attraktives und einladendes Ferienhaus voller Charme anbieten zu können. Es ist einstöckig angelegt, wobei die Eingangshalle in eine schöne und helle Wohnküche führt, und daneben gibt es ein separates, im typisch schottischen Stil eingerichtetes Esszimmer. In dem geräumigen Wohnzimmer steht ein interessant gestalteter, offener Kamin. Es gibt zwei Schlafzimmer, wobei in dem Hauptschlafzimmer, mit angrenzendem Badezimmer mit Dusche, ein beeindruckendes Himmelbett steht. Ferner gibt es ein Zweibettzimmer, an dessen einem Ende ein Platz zum Spielen angebaut wurde. Zusätzlich gibt es ein weiteres Badezimmer mit Dusche, einen Wirtschaftsraum und einen abschließbaren Abstellraum für Fahrräder u.s.w.. Der Garten besteht hauptsächlich aus Rasenflächen mit alten Sträuchern und Bäumen und Sie erreichen das Haus über eine Auffahrt, die Sie sich mit dem Besitzer teilen.

Die Gegend ist bekannt für ihre wunderschöne Küste, die einzigartige Landschaft und den Reichtum an Tieren. Man kann am Loch Shiel angeln (Angelscheine gibt es in Acharacle beim Postamt) und auch Boote kann man vor Ort mieten. Golfspielen, Bergsteigen und Radfahren sind nur einige weitere Aktivitäten, denen Sie hier nachgehen können. Die „Singing Sands“ in der Kentra Bay (9km) und der Ort Ardtoe (6,5 km) bieten beide einen herrlichen Sandstrand, und die legendären „Silver Sands“ bei Morar (50 km) sind ebenfalls gut mit dem Auto zu erreichen.

Wir empfehlen einen Ausflug in die beliebte Stadt Fort William zu unternehmen, wo Sie golfen, shoppen, im Freizeitzentrum schwimmen, oder sogar den Ben Nevis, Großbritanniens höchsten Berg, erklimmen können. Oder aber probieren Sie den schönen Golfplatz in Traigh aus. Oder unternehmen Sie einen Tagesausflug mit der Fähre von Mallaig aus hinüber auf die Insel Skye.

Richtung Südwesten können Sie zum Ardnamurchan Point mit dem Stevenson Leuchtturm aufbrechen, dem westlichsten Punkt des britischen Festlandes. In der Bucht „Sanna Bay“ gibt es einen weiteren herrlichen Sandstrand. Auf dem Weg dorthin kommen Sie (auf der B8007) durch Kilchoan, von wo aus Sie im Sommer die Autofähre hinüber nach Tobermory auf der Insel Mull nehmen können.

Bettwäsche und Handtücher sind inbegriffen. 30£ pro Woche für Heizung ist inbegriffen. 20£ für Strom ist inbegriffen. Hunde sind gewöhnlich nach Absprache zugelassen. Das Rauchen ist innerhalb des Hauses nicht gestattet. Internetanschluss ist vorhanden, abhängig vom Provider.

Unterkunft (Betten 4):

Sitting room Sitting area Dining room Kitchen
Utility room

Erster Stock (einstöckig):


Master Bedroom Master Bedroom Ensuite shower room Shower room
Playroom next to twin bedroom Twin bedroom
About Scotland Ecosse Unique wird entworfen durch About Scotland.com Andere Artikel beinhalten:
Geschichte - Landschaft - Kunst - Edinburgh - Reise - Hinweise - und Home Page
Copyright About Scotland und
Ecosse Unique Ltd.