Monymusk

Monymusk
Nr Galashiels,
Selkirkshire

Betten 8

Monymusk liegt am Hang, versteckt zwischen Bäumen, am Rande der Stadt Galashiels, jenseits des Tweed von Abbotsford, Sir Walter Scott's herrlichem Besitz aus gesehen. Es ist ein faszinierendes und höchst ungewöhnliches Haus. 1958 erbaut und 20 Jahre später neu gestaltet, ist es eines dieser einmaligen, innovativen, modernen Architektenhäuser, die der letzte Schrei in den 70iger Jahren des vorigen Jahrhunderts waren, mit vielen rechteckigen Winkeln und mit viel Glas!

Das Haus blieb in der Familie des einstigen Besitzers, doch wurde es jetzt sorgfältig modernisiert, wobei man den markanten Stil jener Zeit berücksichtigte. Innen ist es sehr geräumig - es gibt ein großes Wohnzimmer in L-Form mit offenem Kamin (eine Glasfront öffnet sich auf eine Terrasse) und einem angrenzenden Spielzimmer, eine neu eingerichtete Küche und vier/fünf Schlafzimmer, eines davon mit eigenem Badezimmer. Eine Besonderheit ist die in den Boden eingelassene Badewanne in diesem Badezimmer! Zentralbeheizt und sehr komfortabel eingerichtet ist es ein unvergessliches Ferienhaus.

Monymusk

Die Lage des Hauses ist ebenfalls unübertroffen. Es steht am Ende einer Auffahrt, die es sich nur mit einem weiteren Haus teilt. Das ausgedehnte, baumbestandene Grundstück, einschließlich eines Baumhauses (Benutzung auf eigene Gefahr!) war ein beliebter Abenteuerspielplatz für Generationen von Kindern, während die nach Westen ausgerichtete Terrasse (Gartenmöbel, Grill) ein sehr angenehmer Platz ist, um dort seine Zeit an einem sonnigen Nachmittag zu verbringen oder mit einem Dämmerschoppen zu entspannen. Vom Garten aus kann man direkt auf den Hügel „Gala Hill“ wandern, von dessen Bergkuppe man, mit den Worten des einheimischen Dichters Roger Quin, „Schottlands Garten Eden“ bestaunen kann mit Blick über das Tal Richtung Melrose (6 km) und die Eildon Hills.

Am Fuße des Hügels kann man am Flussufer des Tweed entlang wandern, oder, ein wenig anstrengender, dem Hauptwanderweg, dem Southern Upland Way folgen, der am Rande der Stadt.

Monymusk

Galashiels, vielleicht nicht so eine Touristenattraktion wie das benachbarte Melrose mit seiner Klosterruine, hat eine gut ausgebaute Infrastruktur, einschließlich Kino und Schwimmbad. Die Stadt profitiert von seiner Lage mitten im Herzen der Borders, ideal um in alle Richtungen auszuschwärmen. Sie können innerhalb einer Stunde an der Küste von Berwickshire sein, z.B. am Strand von Colddingham, oder erkunden Sie die historische Stadt Berwick on Tweed. Mit dem Auto sind Sie in 45 Minuten im Zentrum von Edinburgh. (Von Galashiels aus fährt stündlich ein Bus). Richtung Westen laden die Berge/Hügel der Borders zum wandern ein, bei Glentress die Mountain-bike Trasse, am St Mary's Loch kann man segeln, es gibt Angelmöglichkeiten und Golfplätze zuhauf und gleich hinter Selkirk (8km) kann man reiten.

Neben Abbotsford gibt es keinen Mangel an historischen Burgen, Schlössern und Herrenhäusern, die man besichtigen kann, während Gartenliebhaber sich an den Kailzie Gardens und Dawyck Gardens nahe Peebles erfreuen werden.

Gaszentralheizung, Bettwäsche und Handtücher sind in der Miete inbegriffen. Zwei gut erzogene Hunde sind nach Absprache zugelassen. Das Rauchen ist innerhalb des Hauses nicht gestattet. Wi-Fi verfügbar sein (je nach Anbieter). Es wird eine Kaution verlangt.

Unterkunft (Betten 8):


Sitting room Sitting room
Kitchen

Einstöckig:


Bedroom Bedroom
Bedroom Bedroom Bathroom Bedroom
About Scotland Ecosse Unique wird entworfen durch About Scotland.com Andere Artikel beinhalten:
Geschichte - Landschaft - Kunst - Edinburgh - Reise - Hinweise - und Home Page
Copyright About Scotland und
Ecosse Unique Ltd.