Courtyard view

Whitmuir Steading Cottage
Selkirk

Betten 4

Am Ende einer kleinen Landstraße, zwischen Melrose und Selkirk, im Herzen von Sir Walter Scott's romantischem Landstrich "The Borders" liegt die Whitmuir Farm. Die amerikanischen Besitzer haben eines der Gebäude sorgfältig und mit viel Fantasie in ein großartiges und luxuriöses Ferienhaus verwandelt.

An der Vorderseite des Hauses befindet sich ein hübscher Hof mit weitläufiger Rasenfläche, die man umfahren kann, während sich auf der Rückseite ein abgeschlossener Garten (Gartenmöbel) befindet.

Das Haus ist im Inneren mit traditionellen Möbeln gemütlich und stilvoll eingerichtet. Das große Wohnzimmer hat einen offenen Kamin, es gibt ein separates Esszimmer, ebenfalls mit offenem Kamin, eine sehr gut eingerichtete Küche und einen Wirtschaftsraum. Eine Treppe führt vom Wohnzimmer aus auf den oberen Flur, von dem zwei Doppelbettzimmer abgehen mit einem Badezimmer in der Mitte. Außerdem gibt es ein großes, fantastisches Spielzimmer bzw. zusätzliches Wohnzimmer mit einem Fernseher für Computerspiele. Dieses ist über ein Schlafzimmer, wie auch über eine Wendeltreppe von der Diele im Erdgeschoss aus erreichbar. Das Haus war einst ein Getreidespeicher und der alte Lastenaufzug wurde beibehalten als eine weitere Attraktion im Spielzimmer. In der unmittelbaren Umgebung gibt es viel zu erkunden: zahlreiche ausgezeichnete Golfplätze in einem Umkreis von 16 Kilometern mit wenig Andrang und günstigen Gebühren (kaufen Sie eine Freedom of the Fairways Karte und Sie haben Zugang zu über 20 Plätzen!). Es gibt Schwimmbäder in Selkirk (6 km, gut ausgebaute Infrastruktur) und Galashiels (12 km), man kann in Ashkirk (16 km) reiten, in Hawick (24 km) gibt es ein Freizeitzentrum und Edinburgh ist nur eine Autostunde entfernt.

View from the Steading

Es gibt herrliche Wanderwege in der unmittelbaren Umgebung. Sie können aber auch den Hauptwanderweg, den Southern Upland Way in Fairnilee (11 km) wählen oder den St Cuthbert's Way, der von Melrose (9 km) nach Lindisfarne führt.

Es gibt ebenso viele interessante Gedenkstätten, die die turbulente Geschichte dieses Landes bezeugen. Empfehlenswert ist es die vier Klosterruinen in Melrose, Kelso, Dryburgh und Jedburgh, wie auch die zahlreichen Herrenhäuser und Schlösser, zu besichtigen. Sir Walter Scott's geliebter Wohnsitz in Abbotsford liegt nur einige Meilen entfernt, ebenso das eindrucksvolle Bowhill, Haus des Herzogs von Buccleuch, auf dessen Gelände sich ein schöner Abenteuerspielplatz befindet.

Entrance way

Ölzentralheizung und offener Kamin (Holz für den Anfang ist inbegriffen). Bettwäsche und Handtücher sind inbegriffen. Wir bedauern, doch Hunde sind nicht zugelassen. Nichtraucher. Eltern von kleinen Kindern mögen beachten, dass der Bauernhof bewirtschaftet wird und landwirtschaftliche Fahrzeuge von Zeit zu Zeit an der Rückseite des Hauses vorbeifahren.

Unterkunft (Betten 4):

Kitchen Dining Room
Sitting Room

Downstairs:

Upstairs:


Bedroom Bedroom
About Scotland Ecosse Unique wird entworfen durch About Scotland.com Andere Artikel beinhalten:
Geschichte - Landschaft - Kunst - Edinburgh - Reise - Hinweise - und Home Page
Copyright About Scotland und
Ecosse Unique Ltd.